12
Mai 2021
Mittwoch
20:00-22:00
TraumAlpTraum
Zwei Tanzstücke von Dimo Kirilov Milev und Stephanie Lake

Zum Stück

Wir setzen unsere Partnerschaft mit den Choreografen Stephanie Lake und Dimo Kirilov Milev fort, die beide eingeladen werden, neue Tanzstücke für die Tanzkompanie des Theaters St.Gallen zu kreieren. Das gemeinsame Thema dieses zweiteiligen Abends sind Träume, Alpträume, Hoffnungen, Ängste, Wünsche und Trauer. Träume sind Erlebnisse im Schlaf, die die Realität auf rätselhafte Weise verarbeiten und Teil unserer Persönlichkeitsstruktur
sind.
Träume sind aber auch unerfüllte – und unerfüllbare – Wünsche. Und sie können in Alpträume umschlagen, denen wir nicht entrinnen können und die uns belasten – bis wir erwachen.

Der Traum meines Lebens war ein endloser Alptraum.

Besetzung

  • Tanz

    Tanzkompanie des Theaters St. Gallen

Partner

Trainingspartner

Termine & Tickets

Lokremise

Im November 2008 haben die St.Gallerinnen und St.Galler einem Kulturzentrum in der Lokremise am Hauptbahnhof zugestimmt. Eröffnet wurde die neue Spielstätte des Theaters St.Gallen Mitte September 2010

mehr erfahren