23
Oktober 2019
Mittwoch
14:00-14:50
Kuno kann alles
Kinderstück von Henry Mason [5+] - Schweizer Erstaufführung

Zum Stück

Es gibt rein gar nichts, was Kuno nicht kann. Jedenfalls ist er davon fest überzeugt. Sich unsichtbar machen, mit der Nase den Hintern berühren, 110 Kugeln Eis essen, ohne Bauchweh zu bekommen: Das ist doch ein Kinderspiel! Die schüchterne Karo dagegen kann nicht besonders viel, wenn es nach Kuno geht. Aber mit ihr verbringt er am liebsten Zeit. Zusammen unternehmen sie aufregende Ausflüge in die Fantasiewelt, in der Kuno seine Heldentaten vollbringen kann. Wie zu den schwarzen Bergen, wo der grüne Drache wohnt, den Kuno mithilfe seiner Kung-Fu-Künste fangen und in den Zoo sperren will. Aber lässt sich ein Drache wirklich von Kung-Fu beeindrucken? Und wie findet man vom schwarzen Gebirge eigentlich wieder nach Hause? Wenn Kuno Karo nicht hätte! Die wächst nämlich auf einmal über sich hinaus und wird ganz schön verwegen. Kuno staunt. Vielleicht kann man ja zu zweit doch mehr als allein.
Kuno kann alles ist eine rasante Geschichte voller Fantasie und Humor mit viel Musik für ein Publikum ab fünf Jahren. Anhand einer gegensätzlichen Freundschaft werden vermeintliche Schwächen und Stärken in ein anderes Licht gerückt.

«Ich bin Kuno! Ich kann alles!»

Besetzung

Partner

Presse

St.Galler Tagblatt

Regieassistentin Maren Watermann zeigt in ihrer ersten eigenen Arbeit, dass sie das komische Talent der beiden Schauspieler wachkitzeln und zu verspieltem Blöd- und Hintersinn steigern kann. Damit unterhält "Kuno kann alles" eine knappe Stunde lang das anspruchsvollste Publikum überhaupt, ohne dass die über Zwanzigjährigen hibbelig werden und verstohlen auf die Uhr schauen.

Termine & Tickets

Studio

mehr erfahren