13
Juni 2021
Sonntag
14:00-17:00
Florencia en el Amazonas
Oper von Daniel Catán

Zum Stück

Ein Amazonas-Dampfer bricht zu einer Reise in die Hafenstadt Manaus in Brasilien auf. An Bord befindet sich die berühmte Opernsängerin Florencia Grimaldi. Ihr früherer Geliebter Cristóbal verschwand auf einer Schmetterlingsjagd im Dschungel. Nun hofft Florencia auf ein Wiedersehen mit ihm in Manaus. Doch die Reise dorthin ist von grossen und kleinen Tragödien bestimmt.
Die Oper Florencia en el Amazonas basiert auf Motiven aus Werken des kolumbianischen Autors Gabriel García Márquez, der als Meister des magischen Realismus gilt. Der mexikanische Komponist Daniel Catán fängt die Atmosphäre der Schiffsreise durch den Dschungel geschickt in seiner Partitur ein, die von opulenten Melodien, farbintensiver Orchestration und lebhaften Rhythmen bestimmt ist.

Oper in zwei Akten

Schweizer Erstaufführung

Uraufführung: 25. Oktober 1996, Wortham Theater Center der Houston Grand Opera

Musik von Daniel Catán
Libretto von Marcela Fuentes-Berain

In spanischer Sprache mit deutschen Übertiteln

«Die Liebe ist kein Gefängnis, sie ist ein unermessliches Meer.»

Besetzung

Partner

Termine & Tickets

UM!BAU

Der UM!BAU ist für rund zwei Jahre die provisorische Theaterspielstätte des Theaters St. Gallen, dessen Stammhaus einer Totalsanierung unterzogen wird und dadurch nicht für den Theaterbetrieb zur Verfügung steht. Der UM!BAU befindet sich auf dem Unteren Brühl, in unmittelbarer Nähe zum Theater und zur Tonhalle.

mehr erfahren