23
Mai 2019
Donnerstag
19:30-21:30
Bilder einer Ausstellung
Ravel Lieberson Mussorgski | 10. Tonhallekonzert | 23. & 24. Mai
Konzerteinführung um 18.30 Uhr

 

    • Maurice Ravel

      Alborada del gracioso

    • Peter Lieberson

      Neruda Songs (2005)

    • Modest Mussorgski /orch. Maurice Ravel

      Bilder einer Ausstellung

     

    Die fünf Neruda Songs auf Gedichte des chilenischen Dichters Pablo Neruda schrieb der amerikanische Komponist Peter Lieberson für seine Frau Lorraine Hunt – eine wunderbare Gelegenheit für Chefdirigent Modestas Pitrenas und dessen Ehefrau Ieva Prudnikovaite Seite an Seite auf der Bühne der Tonhalle zu stehen. Nach den neuen Welten von Nord- und Südamerika führt das Programm nach St.Petersburg in eine monumentale Ausstellung zu Ehren des russischen Malers Wiktor Hartmann, die Modest Mussorgski zu seinem berühmten Klavierzyklus angeregt hat. Das Sinfonieorchester St.Gallen spielt die bekannteste Orchesterbearbeitung der Bilder einer Ausstellung aus der Feder des französischen Klangzauberers Maurice Ravel, dessen verspieltes Morgenständchen das 10. Tonhallekonzert eröffnet.

    Zum Abendprogramm

    Begleitend zeigen wir im Foyer der Tonhalle einen Zyklus von Bildern zu Modest Mussorgskis Bilder einer Ausstellung der St.Galler Künstlerin Lisa Schmid.
     

    Partner

    Termine & Tickets

    Tonhalle

    Auf dem Brühl, an der bedeutsamen Schnittstelle zwischen Altstadt und Museumsquartier, entstand von 1906 – 1909 die Tonhalle St.Gallen...

    mehr erfahren