Rifail Ajdarpasic

Bühnenbildner

absolvierte sein Bühnenbildstudium an der Hochschule für Gestaltung in Karlsruhe. Mehrere Jahre entwarf er Bühnenbilder für die Inszenierungen Calixto Bieitos, unter anderem für Don Carlos in Basel. Regelmässig arbeitet er mit den Regisseuren David Hermann und Francisco Negrin zusammen. Seit 2006 ist er für Carlos Wagners Inszenierungen als Bühnenbildner tätig, zuletzt für Cecilia Valdés in Madrid. Jüngste Arbeiten von ihm sind u.a. Rigoletto an der Oper Frankfurt, Die Dreigroschenoper an der Staatsoperette Dresden sowie Serse bei den Händel-Festspielen in Karlsruhe. In St.Gallen entwarf er die Bühne Carmen und für die Festspielopern La Damnation de Faust und I due Foscari.