Kinsun Chan

Leiter der Tanzkompanie

stammt aus Kanada und studierte Kunst, Grafikdesign und Tanz am Virginia Intermont College, an der Georgia State University und an der University of Louisville. Als Tänzer begann er seine professionelle Ballettlaufbahn in den USA und ging anschliessend nach Europa, wo er als Solist bei Heinz Spoerli am Opernhaus Zürich und anschliessend bei Richard Wherlock am Theater Basel engagiert war. Seit 2000 ist er als Choreograf tätig; seine Werke wurden u.a. vom Ballett Basel, dem Singapore Dance Theatre und dem Ballett der Staatsoper Hannover aufgeführt. Er arbeitet ausserdem für Oper, Film und Fernsehen und kreiert Tanzvideos. Am Theater St.Gallen war er als Bühnen- und Kostümbildner u.a. für die Tanzproduktionen X=Hase, Peer Gynt und Orfeo ed Euridice tätig. Mit der Spielzeit 2019/20 übernimmt er die Leitung der Tanzkompanie des Theaters St.Gallen.