Stefan Vladar

Klavier

Stefan Vladar blickt auf eine jahrzehntelange Karriere als Pianist und Dirigent zurück, die ihn in alle wichtigen Musikzentren der Welt führte. Seit der Saison 2019/20 ist er Generalmusikdirektor am Theater Lübeck. Nachdem er 1985 den Internationalen Beethoven-Klavierwettbewerb gewinnen konnte, war die Laufbahn als Pianist vorgezeichnet. Er arbeitete mit einigen der grössten Dirigenten seiner Zeit wie Claudio Abbado, Riccardo Chailly, Christoph von Dohnányi, Neville Marriner, Yehudi Menuhin, Seiji Ozawa, Simon Rattle, Christian Thielemann und Orchestern wie den Wiener Philharmonikern, dem Chicago Symphony Orchestra, dem Concertgebouw Orchester, der Academy of St Martin in the Fields und der Camerata Salzburg. Ein Schallplattenvertrag beim Major Label Sony Classical und Gastspiele bei bedeutenden Festivals wie den Salzburger Festspielen, dem Schleswig-Holstein Musik Festival und dem Rheingau Musik Festival, Ravinia Festival Chicago, Mostly Mozart Festival New York, den Londoner Proms und dem Edinburgh Festival prägten die ersten Jahrzehnte seiner Laufbahn.