Sabrina Weckerlin

Musicaldarstellerin

gehörte schon während ihrer Ausbildung in Hamburg zur Premierenbesetzung von Die Drei Musketiere als Constance in Berlin. Bei der Europapremiere stand sie als Lead-Sängerin in Dirty Dancing sowie bei der Deutschlandpremiere alternierend als grüne Hexe Elphaba in Wicked – die Hexen von Oz auf der Bühne. Grosse Erfolge feiern konnte sie mit Rollen wie Margrid Arnaud (Marie Antoinette), Lucy (Jekyll & Hyde), Elisabeth (Elisabeth – Legende einer Heiligen), Mary (Der Medicus), Kala (Tarzan).Sie kreierte in der Uraufführung des Musicals Die Päpstin die Titelrolle. In der deutschsprachigen Erstaufführung von Next to Normal spielte sie die Rolle der Natalie. Vom Musical-Publikum erhielt sie drei Mal in Folge die Auszeichnung «Schönste Musicalstimme». Am Theater St.Gallen sah man sie bereits als Morgana in Artus.