Ronald Samm

Ronald Samm wurde in Port of Spain geboren. Er studierte Klavier und Gesang bei Noelle Barker und Ian Kennedy an der Guildhall School of Music and Drama in London und konnte als Gewinner eines Stipendiums am Royal Northern College of Music in Manchester bei Nicholas Powell seine Studien vertiefen. Er war Finalist beim Alexander Young Gesangswettbewerb und besuchte Meisterkurse u.a. bei Jonathan Miller und Roger Vignoles. Zu seinem Repertoire gehören die Rolle des Tamino (Die Zauberflöte), Don Jose (Carmen), der Tambourmajor (Wozzeck), die Titelrolle in Beethovens Fidelio sowie eine vielgelobte Interpretation von Verdis Otello. Engagements führten ihn zum Glyndebourne Festival, zur Opera Lyon, an die Accademia di Santa Cecilia Rom und zum Teatro Lirico Caligari, Sardinien. Vom Regisseur Jonathan Miller wurde er für die Rolle des Otello ausgewählt für die BBC2 Serie Opera Works.