Msimelelo Mbali

Bass

stammt aus Südafrika. Nachdem er den Preis im Fach Barock der Voices of South Africa International Opera Singing Competition gewann, führte ihn seine Karriere an die English National Opera, wo er in Porgy and Bess auftrat. Es folgten Engagements an der Welsh National Opera und der Opera North, wo er Rollen wie Plutone in L’Orfeo, Don Alfonso in Così fan tutte und Collatinus in The Rape of Lucretia verkörperte. In der Saison 2021/22 debütierte er an der Metropolitan Opera New York als Undertaker in Porgy and Bess sowie als Flämischer Gesandter in Don Carlos.