Marcus Coenen

Regisseur

Marcus Coenen lebt in den Niederlanden und ist als Regisseur und Schauspieler in Deutschland, den Niederlanden und der Schweiz täig - u.a. in Amsterdam, Braunschweig, Meiningen und St.Gallen. Seine Ausbildung zum Schauspieler absolvierte er in Freiburg.
Seit 2007 arbeitet er verstärkt als Regisseur (u. a. Howie the Rookie, Sinn, Hotel Sibirien, Der nackte Wahnsinn).
Von 2008 bis 2017 war er Künstlerischer Leiter desTheaters am Markt in Eisenach und inszeniert alljährlich das Sommertheater auf der Wartburg (u. a. Romeo und Julia, Der zerbrochene Krug). Darüber hinaus ist Marcus Coenen im deutschsprachigen Raum und den Niederlanden als Einzel- wie auch als Unternehmenscoach tätig (u.a. Netflix).
Hierbei bedient er sich gerne theatraler Methoden.
Am Theater St.Gallen inszenierte er 2017 Der Räuber Hotzenplotz