Marco Toth

Musicaldarsteller

absolvierte 2015 mit Auszeichnung an der Bayerischen Theaterakademie August Everding. Am Prinzregententheater München war er als George in The Drowsy Chaperone – Vier Hochzeiten und ein Musical und als Rod/Ensemble in Singin’ in the Rain in einer Produktion des Gärtnerplatztheaters München zu sehen. Er war als Bill Calhoun in einer Tourneeproduktion von Kiss Me, Kate zu sehen. Am Theater St.Gallen ist er bereits im Ensemble und als Cover Mariolino in Don Camillo & Peppone aufgetreten; diese Partie verkörperte er anschliessend auch bei den Vereinigten Bühnen Wien, ebendort auch den Peter in Jesus Christ Superstar in Concert im Ronacher. Zuletzt sah man ihn an der Oper Chemnitz erneut als George in The Drowsy Chaperone – Hochzeit mit Hindernissen und als Emil in Emil und die Detektive.