Jonathan Ferrari

Mitglied Schauspielstudio HKB

Jonathan Ferrari wurde 1999 in Locarno TI geboren und wuchs in Samedan GR auf. Ab 2011 besuchte er das Lyceum Alpinum Zuoz, wo er mit dem Projekt Der König im Schnee von Giovanni Netzer erste Schauspielerfahrungen sammelte.
In den darauffolgenden Jahren war er Mitglied der English Theatre Company des Lyceums, mit der er unter anderem im Rahmen seiner Maturaarbeit S.E. Hintons The Outsiders inszenierte. 2017 übernahm Jonathan Ferrari eine Regiehospitanz für das Projekt Ordinary Days an der Theaterakademie August Everding in München. Seit dem Frühjahr 2019 studiert er Schauspiel an der Hochschule der Künste in Bern, wo er die Projekte I have a Meme, Locked und (im Rahmen seiner Bachelorarbeit) Nadelöhr kreiierte.