Jon Etxabe

Tenor

2003 gegründet, arbeitet der das Vocalconsort Berlin mit unterschiedlichen Dirigenten, darunter u.a. René Jacobs, Simon Rattle, Marcus Creed, Jos van Immerseel, Pablo Heras-Casado und Ivan Fischer, aber vor allem mit festen Partnern wie Daniel Reuss, Folkert Uhde und Sasha Waltz zusammen. Der Chor ist regelmässig in den Musikmetropolen und auf den grossen Festivals Europas präsent. Wandlungsfähig in der Besetzung reicht das Repertoire von Alter Musik bis hin zu zeitgenössischen Werken. Es feiert mit seiner beeindruckenden Homogenität Erfolge sowohl in a cappella-Aufführungen als auch in szenischen Produktionen, in denen es bewusst die Grenzen der klassischen Genres und Disziplinen überschreitet. In den letzten Jahren intensivierte sich die Zusammenarbeit mit dem Konzerthausorchester Berlin sowie mit der Komischen Oper Berlin unter der Leitung und Intendanz von Barrie Kosky.