Gabriela Ryffel

Musicaldarstellerin

wurde in Zürich geboren, studierte an der Folkwang Universität der Künste in Essen. Nach Engagements am Theater Oberhausen und am Theater am Hechtplatz in Zürich war sie bei den Vereinigten Bühnen Wien u. a. in Natürlich blond, Sister Act und Der Besuch der alten Dame zu erleben. Bei der Uraufführung von Das Wunder von Bern war sie als Swing engagiert. In der Schweiz stand sie zuletzt als Bettina in Io senza te, am Theater St. Gallen u. a. als Laura Castelli in Don Camillo & Peppone auf der Bühne. Bei den Bad Hersfelder Festspielen 2017 stellte sie Kate McGowan in Titanic dar. An der Komischen Oper Berlin trat sie als Ilka in Roxy und ihr Wunderteam und Adele in Die Rache der Fledermaus auf. Als Catherine war sie in The Last Five Years bei der Opera Factory Freiburg zu erleben.