David Eisinger

Musicaldarsteller

wurde an der Fontys Hogeschool voor de Kunsten in Tilburg/Niederlande ausgebildet. Zu seinen Bühnenengagements gehören Ghost - Das Musical (U-Bahn-Geist und Willie Lopez) in Hamburg und Berlin, West Side Story (Diesel) in Hannover, Hair in Amstetten, Ghost - Das Musical in Linz, Tabaluga (0815) auf Tournee, Medicus in Fulda, Flashdance am Theater St.Gallen, Bussi - Das Munical in München, West Side Story (Pepe) in Braunschweig, 49½ SHADES! - Die Musical Parodie in Düsseldorf und Zürich, Daddy Cool auf Tournee, We Will Rock You in Utrecht, Joseph and the Amazing Technicolor Dreamcoat auf Tournee und in Utrecht, One Man's Dream 2 (Peter Pan) in Tokio, Wiz in Utrecht, Mamma Mia! (Pepper) in Utrecht und Musicals in Ahoy in Rotterdam. Er tanzte in der Jazz Company La Jazdance in Shreveport, Louisiana/USA und der Hip Hop Company ISH in Amsterdam. Ausserdem trat er in der TV-Soap Alles was zählt als Tänzer auf.