Benjamin Oeser

Musicaldarsteller

wuchs in Sachsen/Deutschland auf. Von 2009 bis 2013 studierte er Schauspiel an der Akademie für Darstellende Kunst Bayern. Während des Studiums folgten diverse Engagements an das Landestheater Oberpfalz. Von 2013 bis 2015 war er fest an den Uckermärkischen Bühnen Schwedt engagiert. Nach zwei praktischen Jahren im Beruf studierte er ab 2015 im Musical-Masterstudiengang an der Bayerischen Theaterakademie August Everding in München und beendete sein Studium Anfang 2017. Er war Vollstipendiat des Deutschen Bühnenvereins und ist 3-facher Preisträger des M.U.T Wettbewerbs am Staatstheater am Gärtnerplatz in München. Nach seiner Studienzeit spielte er an der Oper Leipzig, am Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen, im Zeltpalast in Merzig und am Staatstheater am Gärtnerplatz in München.