Anja Lichtenegger

Kostümbildnerin

hat an der Universität Mozarteum in Salzburg das Bühnen-und Kostümstudium 2010 abgeschlossen. Nach verschiedenen Bühnenbildassistenzen und ersten eigenen Arbeiten zog es sie 2017 als feste Bühnenbildassistentin ans Staatstheater am Gärtnerplatz in München. Dort stattete sie die Produktionen Gold, The Little Sweep und Ritter Odilo aus und entwarf die Kostüme für Josef E. Köpplingers Inszenierung von Jesus Christ Superstar. Seit Ende 2017 ist sie selbständig tätig und gestaltete das Bühnenbild für Carzy for You, Eine Nacht in Venedig und Anatevka (Regie Erik Petersen) an der Oper Magdeburg, die Ausstattung für Pinocchio (Regie Erik Petersen) am Landestheater Coburg, das Bühnenbild für Crösus (Regie Sigrid T ́Hooft) am TfN Hildesheim und die Ausstattungen Die rote Zora (Regie Georg Schütky) bei Next Liberty Graz sowie Carmen (Regie Erik Petersen) beim Musicalsommer Winzendorf.