Kids [4-12]

Das Sinfonieorchester und das Theater St.Gallen heissen dich herzlich willkommen! Lass dich überraschen, begeistern, irritieren oder anregen - oder gleich alles aufs Mal. Willst du mehr als dasitzen und zuschauen? Dann nutze unsere Mitmach-Angebote. Ob du dich nun für den Theater- und Konzertbesuch oder fürs Mitmachen entscheidest: Wir freuen uns auf dich!

Aktuell

Hänsel und Gretel Familienkonzerte [6+] am 11. und 23. Dezember | Aktuell im UM!BAU: Felltuschgnusch Familienstück von und mit Marius von der Jagdkapelle [5+] | Die Zauberflöte wieder ab 1. Dezember | Abonniere den Newsletter Familienangebote. | Jetzt anmelden: Theaterkurse für Kinder [8-12] z.B. am 14./15. Januar 2023 (siehe unten)

Bei Fragen und für Anregungen steht Mario Franchi, Theaterpädagoge, gerne zur Verfügung: theaterpaedagogik@theatersg.ch
Programm für junges Publikum 2022/2023

Ausserdem Kurs des Figurentheaters St.Gallen: Die Material-Artisten [9-13] ab 22. Februar. | 50 Jahre MUMMENSCHANZ - Jubiläumsausstellung bis 8. Januar im Historischen und Völkerkundemuseum St.Gallen. | Theater für zu Hause regt Kinder [6-12] und Familien an, kreativ zu werden und mit Tanz- und Theaterschaffenden in Kontakt zu treten.
  • Tipps
    Hänsel und Gretel Familienkonzert mit Musik von Engelbert Humperdinck [6+]
    Sonntag, 11. Dezember 2022, 10.30 Uhr | Freitag, 23. Dezember 2022, 15 Uhr, Tonhalle

    Felltuschgnusch Familienstück von und mit Marius von der Jagdkapelle [5+]
    Vorstellungen bis 28. Januar 2023, UM!BAU

    Lahme Ente, blindes Huhn mobiles Kinderstück von Ulrich Hub [5+]
    Termin in Ihrer Gemeinde nach Absprache: Alissa Davidson, kbb@theatersg.ch

    Abenteuer Orchester - Das Rätsel der Sphinx Familienkonzert [6+]
    Sonntag, 4. Juni 2023, 10.30 Uhr, Tonhalle
  • 11./23. Dezember: Hänsel und Gretel [6+]
    Familienkonzert mit Musik von Engelbert Humperdinck

    Das Märchen von Hänsel und Gretel kennst du bestimmt! Die Geschwister verlaufen sich im Wald, entdecken das knusprig-süsse Lebkuchenhäuschen und werden von der bösen Hexe gefangen genommen. Doch Hänsel und Gretel sind klug – am Ende heisst es: Ende gut, alles gut. Alles drum herum in dieser Geschichte erzählen wir aber etwas anders als gewohnt ...

    Das Sinfonieorchester St.Gallen spielt die märchenhaft schöne Musik von Engelbert Humperdinck. Mit Hits wie Abendsegen, Knusperwalzer oder Hexenritt ist das Konzert ein Erlebnis für Gross und Klein und eine wunderbare Einstimmung auf Weihnachten. Die Schauspielerin Katharina Schmidt erzählt in Mundart.

    Familienkonzerte (Tickets à CHF 15): Sonntag, 11. Dezember 2022, 10.30 Uhr, Tonhalle | Freitag, 23. Dezember 2022, 15 Uhr, Tonhalle
    Zur Veranstaltung
  • Aktuell: Felltuschgnusch [5+]
    Familienstück von und mit Marius von der Jagdkapelle

    Seit jeher kommen die Tiere zum Frühlingsbeginn am Waldteich zusammen und waschen sich den Winter aus dem Pelz. Aufgeregt wird gemeckert und gezickt. Die Situation entspannt sich erst, als alle ihre Felle am gewohnten Platz niederlegen und sich füdliblutt ins kühle Nass stürzen. Doch das Seichhörnli vertauscht heimlich die Felle. Als plötzlich der grimmige Oberjägermeister Brünzli erscheint, fliehen alle panisch aus dem Wasser und schnappen sich noch schnell ihr Fell. Das glauben sie zumindest … – Ein turbulentes, musikalisches Abenteuer um Toleranz, Verständnis und Zusammenhalt. Empfohlen ab 5 Jahren; grösstenteils auf Schweizerdeutsch, teils Hochdeutsch.

    Vorstellungen bis 28. Januar, jeweils 14 Uhr, UM!BAU
    Zur Veranstaltung
  • Theater mobil: Lahme Ente, blindes Huhn [5+]
    Kinderstück von Ulrich Hub

    Die lahme Ente sitzt in ihrem Hinterhof und schnabuliert gerade ein paar Leckereien, als ihr das blinde Huhn buchstäblich vor die Füsse stolpert. Das Huhn ist auf der Suche nach einem geheimen Ort, an dem alle Wünsche in Erfüllung gehen. Auch die Ente hat schon von diesem Ort gehört, weiss aber, dass ihn nie jemand gefunden hat. «Dann sind wir eben die ersten! Du hältst die Augen für mich auf und dafür stütze ich dich», entgegnet ihr das abenteuerlustige Huhn, hakt sich bei der überraschten Ente ein und schon geht die Reise los.

    Mit viel Wortwitz, Situationskomik und Tiefsinn erzählt der bekannte Kinderbuchautor Ulrich Hub (An der Arche um acht u.a.) in seinem neuesten Kinderstück eine turbulente Geschichte über die Kraft der Freundschaft.

    Mit diesem mobilen Kinderstück kommen wir gerne auch Ihre Gemeinde und spielen bei Ihnen vor Ort. Termin nach Absprache: Alissa Davidson, kbb@theatersg.ch
    Programm Zur Veranstaltung
  • Jetzt anmelden: Theaterkurse [8-12]
    Theater ist ein Kinderspiel. Und darin bist du Experte. An einem Wochenende spielst du mit anderen Kindern ganz viel Theater.

    In professioneller künstlerischer und pädagogischer Begleitung von Schauspielerin Diana Dengler und den Regisseurinnen Susanne Schemschies und Anja Horst können Ihre Kinder Theaterluft schnuppern. Während zwei Halbtagen schlüpfen sie in Figuren, üben sich im Rollenspiel und erwecken Geschichten zum Leben.

    Termine 2022/2023

    14./15. Januar 2023     [8-11 Jahre]
    25./26. Februar 2023     [9-12 Jahre]
    1./2. April 2023     [8-11 Jahre]

    Jeweils Samstag 14.30-17 Uhr und Sonntag 11-14.30 Uhr.
    Die Kurse können unabhängig voneinander besucht werden.

    CHF 50.- pro Kind und Wochenende (zahlbar gegen Rechnung)
    Anmeldetalon Kurse 2022/2023
    Kontakt und Anmeldung

    Gina Besio
    Telefon +41 71 242 05 25
    g.besio@theatersg.ch
    Ort

    Probebühne des Theaters St.Gallen
    Dürrenmattstrasse 24
    St.Gallen-Lachen
    Google Maps öffnen
  • Jetzt schnuppern: Tanztheater [7+] / [10+]
    Tanzkurs für Kinder und Jugendliche

    Im Tanztheater fliessen Elemente aus Schauspiel und Tanz ineinander und schulen die Ausdrucksfähigkeit und Kreativität der Kinder. Erzählte Bilder und Geschichten regen zum Bewegen an. Gleichzeitig werden das Rhythmusgefühl, Gleichgewicht sowie die Koordination spielerisch gefördert und Tanz und Theater vereinen sich. Schnuppern jederzeit möglich.

    Leitung Jenna Geiger, Tanzpädagogin
    Ort Theatertanzschule, Notkerstrasse 40

    Kinder [7+] Montags, 15.45 - 16.45 Uhr
    Kinder/Jugendliche [10+] Montags, 16.45 - 17.45 Uhr
    Kontakt

    Gina Besio
    Telefon +41 71 242 05 25
    g.besio@theatersg.ch
    Kosten

    CHF 360.- pro Semester
  • Theaterführung [8+]
    Bei einer Führung hinter den Kulissen erfährst du, wo und wie Theater entsteht. Und obendrein kannst du selber mal auf der grossen Bühne stehen. Gruppen à max. 20 Personen. Dauer: ca. 60 Minuten. Nur an Werktagen. Portraits Theaterberufe

    Aktuell wird das Theater saniert, weshalb die Arbeitsplätze und Aterliers in der ganzen Stadt verstreut sind. Theaterführungen sind drum erst wieder ab der Spielzeit 2023/2024 möglich.
     
    Kontakt

    Künstlerisches Betriebsbüro
    Alissa Davidson
    Telefon +41 71 242 05 11
    kbb@theatersg.ch
    Kosten

    Gruppen CHF 100.-
    Schulklassen CHF 50.-