What's on

Alle Veranstaltungen

Lade Sparten...
Lade Sparten...
Lade Sparten...
Lade Sparten...
Lade Sparten...
Lade Sparten...
Lade Sparten...
Lade Sparten...
 

Tino Flautino

Familienkonzert mit Werken von Mozart, Sammartini, Vivaldi u.a. [5-10]

  • Media: Tino Flautino | Familienkonzert

Donnerstag, 7. Mai 2015, 10 Uhr (Konzert für Schulen)
Sonntag, 10. Mai 2015, 11 Uhr (freier Verkauf)

Maurice Steger Blockflöte und Leitung
Jolanda Steiner Text und Erzählerin
Sinfonieorchester St.Gallen

Musik von Wolfgang Amadeus Mozart, Giuseppe Sammartini, Antonio Vivaldi u.a.

Das Märchen vom Flöten spielenden Prinzen Tino Flautino von Maurice Steger und Jolanda Steiner ist ein regelrechter Schweizer Musikmärchen-Klassiker! So schön, dass wir ihn wieder präsentieren – und diesmal noch farbiger, gemeinsam mit dem Sinfonieorchester St.Gallen!

Ort | Tonhalle [Tickets]
  • Blockflöte und Leitung Maurice Steger
  • Text und Erzählerin Jolanda Steiner
  • Sinfonieorchester St.Gallen

Wer von Euch hat schon einmal Blockflöte gespielt? Zuhause oder in der Schule? Habt Ihr schon einmal etwas von Maurice Steger gehört? Der Schweizer Maurice Steger ist einer der besten Blockflöten-Spieler auf der Welt! Kaum zu glauben wie fantastisch eine Blockflöte klingen kann, lustig, nachdenklich, traurig und dann wieder voll rasantem Schwung, fast überdreht...
Zusammen mit Jolanda Steiner (Geschichte) hat Maurice Steger das Musikmärchen „Tino Flautino“ entwickelt für Kinder und Erwachsene, so schön ist es. Und darum geht’s: Hauptfigur im Märchen ist Prinz Tino Flautino. Eine böse Königin hat die goldene Prinzessin entführt und hält sie gefangen auf dem Schloss der Zeit. Auf seiner Suche nach der Prinzessin, die er nicht vergessen kann, muss Tino etliche Abenteuer bestehen, begegnet dem Sonnenvater, der Mondmutter, dem Abendstern und einem übermütigen Wirbelwind. Da ist vielleicht was los. Aber durch sein zauberhaftes Flötenspiel und die Macht der Töne gelingt es Tino Flautino endlich, die Prinzessin aus der Macht der bösen Königin zu befreien…
Vielleicht kennt Ihr ja das bekannte Buch oder die CD schon? Bei uns wird die Tonhalle zum Zauberreich, wenn Maurice Steger, Jolanda Steiner und das Sinfonieorchester St. Gallen das wunderbare Märchen wieder neu zum Leben erwecken!
Erzählung in Mundart.