Vittorio Vitelli

Vittorio Vitelli

Vittorio Vitelli

Renato

Der italienische Bariton debütierte als Enrico in Donizettis Lucia di Lammermoor und gewann 1996 den prestigeträchtigen, von Placido Domingo ins Leben gerufenen Operalia-Wettbewerb. In der Folge sang er die Titelrollen in Rigoletto, Simone Boccanegra und Macbeth sowie alle wichtigen Verdipartien seines Fachs an zahlreichen grossen Opernhäusern und Festivals in Italien, Deutschland und Amerika. 2006 debütierte er an der Scala in Mailand als Amonasro in Verdis Aida unter der musikalischen Leitung von Riccardo Chailly. Zahlreiche CD- und DVD-Aufnahmen dokumentieren sein Schaffen. Zuletzt war er an den Bregenzer Festspielen (Aida), New Israelit Opera in Tel Aviv (Ernani) sowie am Liceu in Barcelona (Cavalleria rusticana/Pagliacci) zu hören.

 

www.vittoriovitelli.com