David Philip Hefti

David Philip Hefti

David Philip Hefti

Komponist

wurde in St. Gallen geboren, wuchs in St. Gallen, Zürich und Washington D.C. auf, studierte an den Musikhochschulen in Zürich und Karlsruhe bei Rudolf Kelterborn, Wolfgang Rihm und Cristóbal Halffter und ist Komponist und Dirigent. Seine um die 50 Werke bedienen gleichermassen Orchester- wie Kammermusik und wurden bereits im Rahmen von Festivals wie Wien Modern oder Beijing Modern, mit Dirigenten wie Peter Eötvös oder Kent Nagano und von Orchestern wie dem Tonhalle-Orchester Zürich oder dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks aufgeführt. Als Dirigent für seine eigenen Stücke arbeitete er u.a. mit dem Ensemble Modern, dem Deutschen Symphonieorchester Berlin sowie dem ORF Radio Symphonieorchester Wien zusammen. David Philip Hefti ist vielfach ausgezeichnet worden, u.a. mit dem Komponisten-Preis der Ernst von Siemens Musikstiftung und dem Hindemith-Preis des Schleswig-Holstein Musik Festivals. Mit Annas Maske komponierte er seine erste Oper.