Cecilia Wretemark

Cecilia Wretemark

Cecilia Wretemark

Tänzerin

Cecilia Wretemark wurde 1984 in Stockholm geboren. Sie studierte Tanz und Tanzpädagogik an der Iwanson International School of Contemporary Dance in München. Ab 2008 war sie als Tänzerin zuerst am Theater Osnabrück und anschliessend am Theater St.Gallen tätig. Erste Erfahrungen als Choreografin sammelte sie während ihrer Ausbildung in München mit der HipHop/Modern Gruppe t(w)o busy. Sie ist Mitbegründerin, Choreografin und Tänzerin des Kreativ-Kollektivs House of Pain. Am Theater St.Gallen, wo sie seit der Spielzeit 2009/10 Ensemblemitglied ist, waren von ihr zuletzt das Tanzstück Trieb Werk in der Lokremise sowie die Choreografien zu Der fliegende Holländer und Die Entführung aus dem Serail zu sehen.