Ana Sánchez Martínez

Ana Sánchez Martínez

Ana Sánchez Martínez

Tänzerin

Ana Sánchez Martínez wurde in Plasencia/Spanien geboren und begann ihre Tanzausbildung am dortigen Konservatorium. Als Stipendiatin studierte sie an der Tanzschule María de Ávila in Zaragoza und tanzte währenddessen für das Nuevo Ballet Contemporaneo. Sie war u.a. für das English National Ballet sowie für Schwanensee in der Royal Albert Hall in London engagiert. Seit 2009 tanzte sie freiberuflich an der Volksoper Wien. 2011 war sie Tänzerin am Stadttheater Klagenfurt unter Karl Schreiner in den Produktionen My Fair Lady und West Side Story. Anschliessend engagierte sie die deutsche Tanzcompany Neustrelitz. Nach einem zweijährigen Engagement als Solistin am Stadttheater Darmstadt unter der künstlerischen Leitung von Mei Hong Lin wurde sie 2014 Mitglied der Tanzkompanie des Theaters St.Gallen.