Hermes Helfricht wird neuer Kapellmeister am Theater St.Gallen

Die Verwendung des Materials ist ausschliesslich im Rahmen der Berichterstattung und unter Nennung der Urheber gestattet. Es darf nicht an Dritte weitergegeben werden. Bilder und Texte dürfen nicht privat oder kommerziell genutzt werden. Sollten diese Bedingungen nicht eingehalten werden, ist mit Rechtsfolgen zu rechnen.


Akzeptieren oder Ablehnen

Hermes Helfricht wird ab der Spielzeit 2016/2017 neuer Kapellmeister am Theater St.Gallen. Der 1992 geborene deutsche Dirigent war zuletzt als Kapellmeister an der Oper Erfurt engagiert. Im Februar 2016 debütierte Helfricht mit Eugen Onegin am Theater St. Gallen. In der nächsten Spielzeit übernimmt er die musikalische Leitung von Giuseppe Verdis Nabucco und steht außerdem bei Tosca und Le nozze di Figaro am Dirigentenpult.



Bilder

Hermes Helfricht | Foto: Jürgen Helfricht

Hermes Helfricht | Foto: Franziska Pilz

Downloads