Theatertanzschule

«Beim Tanzen gibt es keine Fehler, nur Variationen!»
Ganz in diesem Sinne ist die Theatertanzschule der Ort in St. Gallen, an dem auf Spitzen getanzt und im Sonnengruss Energie getankt wird, an dem man sich auf dem Boden rollt, Pirouetten dreht, an Footwork und Kombis feilt - und das ohne Einschränkungen!

Kurse und Dozenten

  • Ballett
    Kinder ab 6 Jahren / Jugendliche / Erwachsene

    Ballett ist die wohl höchst entwickelte Stufe des Tanzes. Sozusagen die Königsdisziplin. Die Leichtigkeit, mit der sie vorgetragen wird, ist nur durch diszipliniertes Training und unzählige Wiederholungen und Kombinationen zu erreichen. Das Beherrschen des Körpers und die unglaublichen Möglichkeiten der Entfaltung sind der Lohn dieses Trainings.

    Mo.16.15-17.15 Uhr - Ballett für Kinder, Level II mit Andrea María Mendez Torres
    Mo. 18.15–19.45 Uhr -  Ballett für Jugendliche/Erwachsene, Advanced mit Ana Sánchez Martínez
    Mi. 13.30-14.30 Uhr - Ballett für Kinder ab 6 Jahren, Level I mit Mina Freuler
    Mi. 14.30-15.30 Uhr - Ballett für Kinder, Level II mit Mina Freuler
    Mi. 18.30-19.30 Uhr - *NEU* Ballett für Jugendliche/Erwachsene, Beginners mit Emily Pak
    Do. 16-17 Uhr - Ballett für Kinder ab 6 Jahren, Level I mit Oriana Bräu-Berger
    Do. 17-18 Uhr - Ballett für Kinder, Level III mit Oriana Bräu-Berger


     
  • Breakdance
    Kinder ab 9 Jahren / Jugendliche

    Wer glaubt, Tanzen sei reine Fusssache, hat noch nie einen Bboy (Breakdancer) in Aktion erlebt. Breakdance ist eine einzigartige Kombination aus Tanz, Kreativität, Akrobatik, Musik und Individualität. Zum Breakdance gehört auch die ≪Battle-Kultur≫: der Versuch, sich gegenseitig tänzerisch herauszufordern und zu überbieten. Dazu spielen Funk, Breakbeat und Hip Hop Rhythmen.
     
    Mi. 17.30-18.30 Uhr - Breakdance für Kinder/Jugendliche mit Lucas Güntensperger
     
  • Contemporary
    Jugendliche / Erwachsene

    Contemporary vereint unterschiedliche Tanzstile zu einer eigenen Bewegungssprache. Dabei wird Raum für eigene Interpretation, Kreativität und Beweglichkeit gegeben. Das gemeinsame Erlernen der Kombinationen, die ewegungen im Raum, am Boden und in der Luft werden zu einem ganz persönlichen Erlebnis.
     
    Mo. 19.45-21.15 Uhr - Contemporary für Jugendliche/Erwachsene mit Robina Steyer
    Di. 18.30-19.30 Uhr - *NEU* Contemporary für Jugendliche/Erwachsene, Beginners mit David Schwindling
    Di. 19.45-21.15 Uhr - Contemporary für Erwachsene, Advanced mit David Schwindling
     
     
  • Fusion
    Jugendliche / Erwachsene

    Die Fusion Lektionen sind einmalig, aber unbegrenzt, was die Bewegungsstile angeht. Von ruhigen Elementen aus Tai Chi fliessen die Moves in Hip Hop und Breakdance über. Ebenso werden Kraft- und Konzentrationsübungen aus Kung Fu integriert und man tanzt schon fast automatisch Contemporary, fühlt sich geerdet und gleichzeitig beflügelt vom Bewegungsfluss und vom Beat der Musik.
     
    Mi. 19.30-20.45 Uhr - Fusion für Jugendliche/Erwachsene mit Hoang Anh Ta Hong
     
  • Hip Hop
    Kinder ab 6 Jahren / Jugendliche / Erwachsene

    Die Bewegungsmuster im Hip Hop sind voller Energie, Kraft und Ausdruck. Mit Dehn- und Kräftigungsübungen wird die Stunde eröffnet und dann geht’s ran ans Einstudieren von coolen Bewegungselementen und Schrittkombinationen aus dem Street-Dance und Hip Hop. Nur durch das Wiederholen der Elemente schafft man die Selbstverständlichkeit
    und Lässigkeit, mit der diese Kombis zu tanzen sind.
     
    Mo. 17.15-18.15 Uhr - Hip Hop für Kinder/Jugendliche, Level III mit Janis Moser
    Di. 16.30-17.30 Uhr - Hip Hop für Kinder ab 6 Jahren, Level I mit Corin Gubser
    Di. 17.30-18.30 Uhr - Hip Hop für Kinder, Level II mit Corin Gubser
    Fr. 18.30-19.30 Uhr - Hip Hop für Jugendliche, Level III mit Corin Gubser
    Fr. 19.30-20.30 Uhr - Hip Hop für Jugendliche/Erwachsene, Level III mit Corin Gubser
     
  • Jazz / Lyrical
    Kinder ab 6 Jahren / Jugendliche / Erwachsene

    Nach einem kurzen Warm-Up geht es fliessend über zu dynamischen und weichen Bewegungs- und Schrittkombinationen. Die Musik variiert zwischen Pop, Lyrical Jazz, Rock und Funk und unterstützt, beeinflusst und verbindet die Tanzkombinationen. Das natürliche Bewegungspotenzial wird erweitert und man erlebt das bezaubernde Gefühl des Ausdrucks mit Tanz.
     
    Do. 18-19 Uhr - Jazz für Jugendliche, Level III mit Oriana Bräu-Berger
    Do. 19-20.15 Uhr - *NEU* Lyrical für Jugendliche/Erwachsene mit Stefanie Fischer
    Fr.15.30-16.30 Uhr - Jazz für Kinder ab 6 Jahren, Level I mit Jana Thürlemann
    Fr. 16.30-17.30 Uhr -  Jazz für Kinder, Level II mit Jana Thürlemann
    Fr. 17.30-18.30 Uhr - Jazz für Kinder, Level II mit Jana Thürlemann
     
  • Tanzchoreo
    Jugendliche / Erwachsene

    In diesem Kurs werden Choreografien in verschiedenen Tanzstilen erarbeitet (Lyrical, Modern, Urban). Endlich reichen Zeit und Energie, um Tanzkombinationen bühnenreif auszuformen. Es besteht auch die Möglichkeit, eigene Choreos zu entwickeln, die durch angeleitete Impros entstehen.
     
    Do. 20.15-21.15 Uhr - Tanzchoreo für Jugendliche/Erwachsene mit Stefanie Fischer
     
  • Tanz & Spiel
    Kinder ab 4 Jahren

    Auf spielerische Weise entdecken die Kinder in diesem Kurs ihre Körper und Ausdrucksmöglichkeiten. Die Phantasie, Koordination, Kreativität und die Freude an der Bewegung werden angeregt und gefordert. Der natürliche Bewegungsimpuls der Mädchen und Jungen im Vorschulalter wird entfaltet und weiterentwickelt.
     
    Mi. 15.30-16.30 Uhr - Tanz & Spiel für Kinder ab 4 Jahren mit Jenna Geiger
    Do. 15-16 Uhr - Tanz & Spiel für Kinder ab 4 Jahren mit Oriana Bräu-Berger
     
  • Tanztheater
    Kinder ab 7 Jahren

    Im Tanztheater fliessen Elemente aus Schauspiel und Tanz ineinander. Ausdrucksfähigkeit und Kreativität der Kinder wird angeregt und geschult. Gleichzeitig werden das Rhythmusgefühl, Gleichgewicht und die Koordination gefordert. Auf spielerische Weise wird aufgrund von erzählten Bildern und Geschichten improvisiert und Tanz und Theater
    vereinen sich.
     
    Mi. 16.30-17.30 Uhr - *NEU* Tanztheater für Kinder ab 7 Jahren mit Jenna Geiger
     
  • Yoga
    Jugendliche / Erwachsene

    Die positiven Auswirkungen einer regelmassigen Yoga Praxis sind weitreichend: von Stressabbau über Aufbau der Muskulatur, Verbesserung der Haltung, Kräftigung des Rückens bis hin zur Stärkung des Selbstbewusstseins.
    In der Tradition des Hatha Yoga werden Ãsanas (Yogapositionen) durch den Atem koordiniert und präzise ausgeführt. Die Lunchlektionen bieten zudem die Gelegenheit, die Mittagspause mit Fitnesstraining und Yoga zu verbinden.
     
    Mo. 12.15-13.15 Uhr - Yoga Lunch für Jugendliche/Erwachsene mit Gina Besio
    Mi. 8.15-9.30 Uhr - Yoga für Jugendliche/Erwachsene mit Gina Besio
    Do. 12.15-13.15 Uhr - Yoga Lunch für Jugendliche/Erwachsene mit Gina Besio
     
  • Workshop
    Kinder / Jugendliche / Erwachsene

    Regelmassig bietet die Theatertanzschule an ausgesuchten Wochenenden Workshops an. Tanzer der Tanzkompanie und Gastdozenten überraschen mit unterschiedlichen Tanzstilen wie Salsa, Contact Improvisation und Urban Contemporary. Um stets up-to-date zu sein, informieren Sie sich im Web über die geplanten Kurse.
     
Stundenplan 2017/2018

Anmeldung & Kontakt

Probelektion und Einstieg jederzeit möglich!
Info Gina Besio, g.besio@theatersg.ch oder +41 71 242 05 25, Fax 071 242 07 08
Tanzbüro

Gina Besio
Museumstrasse 2
CH- 9004 St. Gallen
Tel: +41 71 242 05 25
g.besio@theatersg.ch
Öffnungszeiten Tanzbüro

Montag 8 - 11.30 Uhr
Mittwoch 10 - 13 Uhr und 14 - 18 Uhr
Donnerstag 14 - 18 Uhr 

Preise

Preise pro Semester

60 min/Woche CHF 360.-
75 min/Woche CHF 440.-
90 min/Woche CHF 465.-
10er-Abo CHF 250.- / 6 Monate gültig
 
Ermässigung

50% auf den 2. Kurs und jeden weiteren Kurs
50% auf das 2. Kind und jedes weitere Kind einer Familie
Angestellte von Konzert und Theater St.Gallen

Standort

Theatertanzschule
Notkerstrasse 40
CH- 9004 St. Gallen
Google Maps öffnen