Petr Kotlan

Petr Kotlan, geboren 1971, studierte in Prag und arbeitete zwischen 1989 und 1998 mit dem Prague Symphony Orchestra, dem Prager Nationaltheater, dem Tschechischen Radio-Sinfonieorchester, dem Tschechischen Nationalen Sinfonieorchester sowie dem Orchester der Tschechischen Philharmonie. Seit 1998 ist er Mitglied des Sinfonieorchesters St.Gallen. Petr Kotlan ist verheiratet und Vater zweier Kinder. Er spielt leidenschaftlich Tennis und Eishockey.