26
April 2018
Donnerstag
19:30 Uhr
Sol Gabetta
Die grosse Cellonacht | 5. Meisterzyklus-Konzert

 

     

    Alexander Knaifel | Comforter. A prayer to the Holy Spirit for Choir of Cellos
    Antonio Vivaldi | Cellokonzert g-Moll RV 531 (bearb. für 8 Violoncelli von Ivan Monighetti)
    Giovanni Sollima | Violoncelles, vibrez!
    Heitor Villa-Lobos | Bachianas brasileiras Nr. 5 für Sopran und Celloensemble
    Wilhelm Fitzenhagen | Konzertwalzer für 4 Violoncelli op. 31
    Jacques Offenbach | Pas de six und Boléro für 6 Violoncelli
    Maurice Ravel | Boléro (bearb. für 8 Violoncelli und Schlagzeug von Ivan Monighetti)
    Astor Piazzolla | Verano porteño aus Las cuatros estaciones porteñas (bearb. für 8 Violoncelli von James Barralet)

    Partner

    • Freundeskreis Sinfonieorchester St.Gallen

    Tonhalle

    Auf dem Brühl, an der bedeutsamen Schnittstelle zwischen Altstadt und Museumsquartier, entstand von 1906 – 1909 die Tonhalle St.Gallen...

    mehr erfahren