Yan Tax

yan Tax kommt aus Holland, studierte Modedesign im niederländischen Breda und arbeitet seit Mitte der siebziger Jahre international als Kostümbildner für Film, Fernsehen und Bühne. Er entwarf die Kostüme für Musicals wie Elisabeth in Deutschland, Die drei Musketiere, Sunset Boulevard, Ciske de Rat und Ich war noch niemals in New York in Hamburg und am Raimund Theater in Wien. Opernarbeiten führten ihn nach Berlin, Frankfurt, Paris, San Francisco, Sydney, Dresden, Hamburg, Amsterdam, Florenz, Bern, Tokyo und Helsinki. Für seine Arbeit Cyrano – Das Musical am Broadway wurde er 1994 für den Tony-Award nominiert. 2008 erhielt er eine Nominierung für den Deutschen Filmpreis für seine Kostümgestaltung bei Black Book. Zuletzt entwarf er die Kostüme für Mozart! am Theater an der Wien und Der Rosenkavalier bei den Salzburger Festspielen.