Peter Heilker

Operndirektor

Peter Heilker wurde in Mülheim/Ruhr geboren und studierte Theaterwissenschaft, Neuere deutsche Literatur sowie Psycholinguistik in München. 1994 war er als Dramaturgieassistent an der Münchner Biennale für Neues Musiktheater tätig. Für die Spielzeit 1997/98 wurde er als Musikdramaturg ans Theater St. Gallen engagiert. Danach war er ab 1998 Dramaturg an der Bayerischen Staatsoper München. 2005 wurde er zum Referenten der Operndirektion berufen und übernahm ab der Spielzeit 2006/07 die Leitung der Dramaturgie. An der Hochschule für Musik und Theater in München (Studiengang Regie) und der Universität St. Gallen übernahm er Lehraufträge und betreute Produktionen u.a. von Jürgen Rose und Christof Loy beim Glyndebourne Festival, an der Deutschen Oper am Rhein und an der Bayerischen Staatsoper. Seit der Spielzeit 2008/09 ist Peter Heilker Operndirektor am Theater St.Gallen.