Dieter Eisenmann

Ausstattung

Dieter Eisenmann hat nach seiner Ausbildung für klassischen und zeitgenössischen Tanz in München und Freiburg am Mozarteum in Salzburg Bühnenbild und Kostümgestaltung studiert. Nach Engagements am Landestheater Innsbruck und bei den Festspielen in Salzburg und Bregenz war er Mitglied des Opernballetts an der Bayerischen Staatsoper in München. Seit 2010 realisiert er eigene Bühnenbilder, u.a. zu La Damnation de Faust und Tosca in Passau sowie Die Zirkusprinzessin in Leipzig. Am Theater St.Gallen entwarf er zuletzt die Bühne für die Kinderoper Eloise sowie für das Tanzstück Nüwürüsütät.