Aleksandar Noshpal

Kostümbildner

wurde in Skopje/Mazedonien geboren. Er studierte Modedesign an der ESMOD in Paris und Modemanagement an der University for the Creative Arts in Epsom bei London. Er ist seit 25 Jahren als selbständiger Modedesigner und Kostümbildner tätig und hat für alle grossen Modelabels Mazedoniens gearbeitet sowie für das Mazedonische Nationaltheater, für Mazedonische Oper und Ballett sowie für die Kroatischen Nationaltheater in Zagreb, Rijeka und Split. Ausserdem hat er Mode und Kostümdesign an der Universität FON in Mazedonien und an der Universität Donja Gorica in Montenegro unterrichtet. Zu seinen bislang mehr als 50 Bühnenproduktionen gehören Beauty and the Beast (1998), Giselle (1999), Who’s Afraid of Virginia Woolf (2012), Nussknacker (2013 und 2017), Simon Boccanegra (2014), Carmen (2015) und Chicago (2015).