Bettina Mönch

Musicaldarstellerin

stammt aus München. Sie schloss ihre Ausbildung am Konservatorium Wien ab. Seither führten sie Engagements u.a. an die Vereinigten Bühnen Wien (Ulla in The Producers), Stage Entertainment (Amneris in Elton Johns Aida), Gärtnerplatztheater München (Lina Lamont in Singin` in the Rain, Sheila in Hair, Maria Magdalena in Jesus Christ Superstar), Volksoper Wien (Gloria Mills in Axel an der Himmelstür), Bad Hersfelder Festspiele (Sally Bowles in Cabaret) und zu den Domfestspielen Magdeburg (Fantine in Les Misérables). Ihre Paraderolle Evita Peron (Evita) verkörperte sie an der Oper Graz, den Vereinigten Bühnen Wien und an der Oper Bonn, wo sie auch aktuell in dieser Partie zu erleben ist. Am Theater St.Gallen war sie bereits als Reno Sweeney in Anything Goes zu sehen.